Startseite

Kanzlei

Zur Person

Rechtsgebiete

Inkasso

Kontakt

Impressum


Inkasso


Wirtschaftlich schwierige Zeiten führen erfahrungsgemäß zu steigenden Außenständen auch bei solchen Unternehmen, die im Wettbewerb gut da stehen.
Ein effektiver Umgang durch einen zeitnahen Forderungseinzug gestützt auf ein effizientes Forderungsmanagement ist unerlässlich, wenn nicht gar überlebenswichtig.

Ich berate Mandanten bei der Gestaltung und Optimierung des hauseigenen Mahnwesens und führe für sie Mahn- und Voll­streckungsmaßnahmen aus.

Mit den zentralen Mahngerichten bin ich EDV-gestützt verbunden und kann so im elektronischen Datenaustausch gerichtliche Mahn­verfahren zügig einleiten und schnellstmöglich durchführen.

Auf diesem Weg können Vollstreckungstitel zeitnah erwirkt werden. Mit Hilfe der Titel werden die Forderungen beigetrieben; wird im Mahnverfahren durch den Schuldner Widerspruch erhoben, kann unmittelbar das anschließende Klageverfahren durchgeführt werden.

Im Gegensatz zu den Kosten eines Inkassodienstes sind die Kosten anwaltlicher Tätigkeit vom Schuldner in vollem Umfang zu tragen.

Im einzelnen können folgende Maßnahmen angeboten werden:

  • Überprüfung der gerichtlichen Durchsetzbarkeit von Forderungen

  • Risikoberatung bei zweifelhaften Forderungen oder Insolvenzgefahr von Schuldnern

  • erstes anwaltliches Mahnschreiben

  • Ermittlung von Schuldneranschriften, Einholung von Auskünften aus dem elektronischen Handelsregister, Gewerberegister, Schuldnerdatei, elektronischem Grundbuch und den elektronischen Bekanntmachungen der Insolvenzgerichte

  • Zusammenarbeit mit professionellen Schuldnerermittlern

  • schnelle Titulierung im elektronischen Mahnverfahren

  • Beitreibung von Forderung und Kosten im Wege der Zwangsvollstreckung

  • Abschluss von Ratenzahlungsvereinbarungen

  • Überwachung von Zahlungseingängen
  
 
      
         
 
© DR. KAMES RECHTSANWALTSKANZLEI OVERATH